Stimme

Stimmbildung für Chöre / Chorsänger

Atemschulung, Klangfarben, Notentext, Atrikulation, evtl. auch Umgang mit einer Tastatur, etc. alles was notwendig ist im und für einen Chor, wird geübt. Konditionen nach Vereinbarung

Gesang

Je nach Wunsch des Schülers wird die Zielsetzung des Unterrichts gerade in der Stimmbildung variieren. So kann die Stimme als Instrument in Technik und Klang geschult werden oder als Ausdrucksmittel der Persönlichkeit (Persönlichkeitsentfaltung, Präsenzbildung) im Vordergrund stehen.
Unterrichtet wird auf Grundlage der bipolaren Atemtypen. So wie es Frühaufsteher und Nachtmenschen gibt, lassen sich die Menschen bezüglich ihres aktiven Atemimpulses in Einatmer und Ausatmer unterscheiden. Testen Sie doch mal, ob Sie ein- oder ausatmen, wenn Sie etwas Schweres hochheben oder die Wasserflasche nicht aufkriegen. Diesen konträren Atemimpuls nutzen wir für die Stimme in typgerechtem Stimmumgang und entsprechenden Übungen in Singen und Sprechen.

„Auf Flügeln des Gesanges, Herzliebchen, trag ich dich fort.“
— Heinrich Heine, Buch der Lieder